Spielberichte

Vier Punkte am Doppelspieltag: TuS gewinnt 28:23 gegen TUSEM Essen

23. April 2017

Einen souveränen Auftritt im Heimspiel gegen TUSEM Essen zeigten die Ziercke-Schützlinge am Sonntagnachmittag, am Ende stand ein hochverdienter 28:23-Erfolg in der Merkur Arena. Beste TuS-Torschützen waren Ante Kaleb (7) und Jens Bechtloff (7/2). Ein erneut starker Nikola Blazicko trug mit seinen 15 Paraden zum ganz wichtigen Sieg bei. Nach 32 Spieltagen führt der TuS N-Lübbecke die Tabelle mit 54:10 Punkten an.

mehr →

Das Spiel noch gedreht: TuS gewinnt 30:27 in Dessau

22. April 2017

Der TuS N-Lübbecke gewinnt das erste Spiel des Doppelspieltags gegen den Dessau-Roßlauer HV nach einem 12:13-Hanlbzeitrückstand noch mit 30:27. Zwischen der 37. Und 42. Spielminute drehen die Ziercke-Schützlinge das Match dank eines 6:0-Lauf von einem 16:18-Rückstand in eine 22:18-Führung. Bester TuS-Spieler an diesem Abend war Torhüter Nikola Blazicko, der mit 18 Paraden erheblichen Anteil am Punktgewinn hatte.

mehr →

Zwei Punkte zum Osterfest: Verdientes 29:25 gegen Friesenheim

16. April 2017

1.749 Zuschauer sahen am Samstagabend über weite Strecken eine sehr engagierte Leistung des TuS N-Lübbecke. Gegen den Tabellensechsten aus Friesenheim – Bad Schwartau war am Gründonnerstag auf Rang 5 vorbeigezogen – gewann die Ziercke-Sieben (ohne den verletzten Tim Remer) am Ende völlig verdient mit 29:25 (16:12). Nach einem ausgezeichneten Beginn der Hausherren, bis zur 7. Minute lag Nettelstedt-Lübbecke schon mit 6:1 in Front, kämpfte sich Friesenheim bald zurück in die Partie, lief aber dem Rückstand aus der Anfangsphase dem gesamten weiteren Spiel über hinterher.

mehr →

Zum Ende hin verdient: TuS 32:27 gegen Saarlouis

2. April 2017

Der TuS N-Lübbecke gewann am Samstagabend sein Zweitligaspiel gegen die HG Saarlouis nach einem erst in der zweiten Hälfte der zweiten Halbzeit souveränen Auftritt mit 32:27 (18:15). Die Ziercke-Schützlinge taten sich wie schon im Hinspiel zunächst lange schwer. Kaleb und Co. kämpften sich jedoch in die Partie hinein und gingen auch schon mit einem 18:15-Vorsprung in die Halbzeitpause. Die Vorentscheidung war das aber noch nicht. Beim 22:22 (44. Minute) konnte Saarlouis zum letzten Mal ausgleichen. Die Schlussviertelstunde brachten die Ziercke-Schützlinge dann recht souverän und clever zu Ende.

mehr →

Clever zu Ende gespielt: 28:26-Auswärtssieg in Hamm

24. März 2017

Am Ende mit Cleverness und etwas Glück gelingt dem TuS N-Lübbecke ein 28:26 (14:10)-Auswärtssieg am Freitagabend beim ASV Hamm-Westfalen. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase setzte sich das TuS-Team zum Ende der ersten Halbzeit auf 4 Tore ab. Nach Wiederanpfiff stockte es im aufgebauten Angriffsspiel etwas, doch Tim Remer überzeugte mit seinen 8 Marken als sicherer Siebenmeterschütze und hielt sein Team super in Front. Zum Ende, nach dem Hamm den 25:26-Anschlusstreffer erzielte, wurde es eng. Mit Geschick und Routine brachten die Ziercke-Schützlinge den verdienten 28:26-Erfolg bis ganz zum Ende.

mehr →

Archiv TuS N-Lübbecke

 
Hauptsponsoren
Hauptsponsoren