Erfolgreicher Grundschulaktionstag an 6 Grundschulen

Kopfgrafik_NSM
An 6 Grundschulen fand am Dienstagvormittag eine Handballschnupperstunde der ganz besonderen Art statt. Unter Anleitung der Trainerinnen und Trainer der JSG NSM-Nettelstedt und den Profis des TuS N-Lübbecke spielten rund 800 Kinder mit dem Ball.

 

Beim mittlerweile im Terminkalender fest etablierten Grundschulaktionstag erfreuten sich die Kinder der Klassen 1 bis 4 über den Besuch in der Sporthalle. Koordinationsübungen wie Prellen mit der rechten und linken Hand und gleichzeitiges in der Luft halten eines kleinen Luftballons oder vorwärts und rückwärts springen mit in die Höhe strecken eines Balls, absolvierten die Kinder mit großer Begeisterung. Auch das „richtige“ Werfen eines Handballs auf einen Kasten wurde trainiert.

Nach der schweißtreibenden Einheit kamen zum Ende hin auch alle Autogrammjäger auf Ihre Kosten. Urkunden für die Teilnahme am Grundschulaktionstag 2017 sowie die frisch signierten Autogrammkarten erhielten die Kinder aus den Händen der TuS-Profis.

Auch in diesem Jahr unterstütze die Geschäftsstelle der AOK Lübbecke den Grundschulaktionstag. Gemeinsam mit dem neugegründeten Förderverein der JSG NSM-Nettelstedt Red Junios, gab es für jede Grundschule original Kinder-Spielbälle der IHF Handball-Weltmeisterschaft 2017 der Frauen.

  • JSG-Trainerin Linda Cassing
  • Jan Wesemann
  • Ante Kaleb
  • Jan Grzesinski
  • Lukasz Gierak
  • JSG-Trainer Heiner Dietz
  • Jó Gerrit Genz
  • Lukasz Gierak und Jó Gerrit Genz
  • Marko Bagaric
  • Marko Bagaric
  • Joel Birlehm

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen