Wichtige Information für alle VIP-Ticketinhaber für das Heimspiel gegen den Handball Sport Verein Hamburg

Ab dem 24. November gilt in Nordrhein-Westfalen eine neue Corona-Schutzverordnung. Diese sieht für den Spielbetrieb des TuS N-Lübbecke Neuerungen für den Zutritt zur VIP-Lounge in der MERKUR Arena vor.

 

Ab dem Heimspiel gegen den Handball Sport Verein Hamburg, am 25. November 2021, benötigen alle Besucher der VIP-Lounge zusätzlich zum 2G-Nachweis entweder einen

  • negativen Antigen-Schnelltest eines amtlichen Testzentrums (nicht älter als 24 Stunden) oder einen
  • negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden).

Ein Selbsttest berechtigt nicht zum Zutritt zur VIP-Lounge!

Ein Zutritt zum Bundesligaspiel in der MERKUR Arena ist weiterhin mit einem 2G-Nachweis (geimpft oder genesen) möglich!

Wir weisen darauf hin, dass das Tragen einer FFP2- oder OP-Maske am Sitzplatz in der MERKUR Arena ab dem Spiel gegen Hamburg wieder Gültigkeit hat!

Bitte beachten Sie vor dem Besuch des Bundesligaspiels die aktualisierte Version des Hinweiszettels (Stand: 23. November 2021) für Besucher der MERKUR Arena.

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen